Kategorien &
Plattformen

Ein Gott – drei Religionen ... und wie viele Wahrheit(en)?

Ein Gespräch zwischen Juden, Muslimen und Christen
Ein Gott – drei Religionen ... und wie viele Wahrheit(en)?
Ein Gott – drei Religionen ... und wie viele Wahrheit(en)?
© DavidPinedaSvenske - istockphoto.com

Es klingt zunächst recht harmonisch: Judentum, Christum und der Islam berufen sich auf denselben Stammvater Abraham, stehen für ein annähernd gleiches Verständnis von Monotheismus und sind historisch zutiefst miteinander verbunden. 

Doch ein ehrliches Gespräch der Religionen auf Augenhöhe kann kein Kuschel-Dialog sein. Statt zum wiederholten Male die Einigkeit herauf zu beschwören, sind die Fragen nach den Unterschieden viel spannender: Wie erlebt eine Rabbinerin das innerislamische Ringen um Gewalt und Toleranz? Was betrachtet ein katholischer Theologe im Judentum bzw. Islam eher mit Skepsis? Wie erlebt ein gläubiger Muslim die religiöse Unverbindlichkeit und den Glaubensschwund im Christentum? 
„Wir sind uns überhaupt nicht einig“, meint der Jesuit Felix Körner mit Blick auf den Trialog der Religionen und ergänzt: „Aber das macht ja auch nichts, im Gegenteil: Ein Lob für die Produktivität der Uneinigkeit!“

In diesem Gedenk- und Erinnerungsjahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ lädt die Kath. Erwachsenenbildung drei renommierte TheologInnen zum Gespräch: die Frankfurter Rabbinerin Prof. Dr. Elisa Klapheck, den renommierten islamischen Theologen Prof. Dr. Mouhanad Khorchide von der Münsteraner Wilhelm-Universität und den Jesuiten Prof. Dr. Felix Körner von der Berliner Humboldt-Universität.

Gäste
Elisa Klapheck, Rabbinerin
Mouhanad Khorchide, islamischer Theologe
Felix Körner, Jesuit

Moderation
Meinhard Schmidt-Degenhard

Termin
Mittwoch, 03.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Kontakt
Katholische Erwachsenenbildung 
Bildungswerk Hochtaunus 
Domplatz 3
60311 Frankfurt
Telefon    069 8008718-470
www.keb-hochtaunus.de 

Anmeldung erforderlich
keb.hochtaunus@bistumbistumlimburglimburg.de
Sie erhalten danach die benötigten Zugangsdaten zum Webtalk.

kostenfrei

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz