Kategorien &
Plattformen

Meine Held*innenreise

Veränderungen im Ehrenamt, Job und Privatleben mutig angehen!
Meine Held*innenreise
Meine Held*innenreise
© Mylene2401 - pixabay.com

Sie wünschen sich eine berufliche Umorientierung, eine private Veränderung oder einen Neustart in Ihrem Ehrenamt? Gleichzeitig haben Sie Zweifel,  gesundheitliche Bedenken oder es fehlt einfach an innerer Klarheit?

Willkommen zur Held*innenreise! Mit dieser Kreativmethode machen Sie sich mutig auf den Weg, überschreiten Schwellen, bestehen Abenteuer und gelangen am Ende reich belohnt als HeldIn in einen erfüllteren Alltag! Was erwartet Sie? Unter Anleitung begeben Sie sich wechselweise in Partnerarbeit auf Ihre Held*innenreise. Die Coachingmethode besteht vor allem aus Impulsfragen, in die Sie sich mit Unterstützung intuitiv einspüren und so zu neuen, überraschenden Einsichten gelangen! Den Rahmen bildet ein Impulsvortrag zum Held*innenreisen-Konzept.

Wie funktioniert die Reise in der Gruppe? Wir arbeiten in einer geschützten Gruppe mit bis zu 12 TeilnehmerInnen. Alle entscheiden selbst, wie vertieft sie sich auf ihre individuelle Reise einlassen. Durch die Partnerarbeit und den Austausch in der Gruppe erhalten Sie wertvolles Feedback und werden durch Menschen in ähnlichen Prozessen inspiriert!

Referentin
Katrin Röntgen

Veranstaltungsort
Haus der Volksarbeit

Kosten
27,50 € 

Termin
Fr. 05.11.2021, 14:00 - 20:00 Uhr

Anmeldung und weitere Informationen hier

Anmeldeschluss
15.10.2021 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz